Anmelden Registrieren

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Neuen Account anlegen

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *
Captcha *
bulgarien 

Verkehrsregeln Albanien

   
Die Verkehrsregeln Bulgariens unterscheiden sich nur wenig von den allgemeinen Regeln. Doch halten sie sich an das Tempo Limit in Bulgarien, denn die Einheimischen nehmen die Verkehrsregeln nicht unbedingt ernst. Zur Einreise nach Bulgarien benötigen Sie Ausweispapieren einen gültigen Führerschein, den Zulassungsschein und falls das Fahrzeug kein Euro-Nummernschild hat, ein Nationalitätszeichen (z. B. CH). Mit einem internationalen Führerschein dürfen Sie in Bulgarien ab 18 Jahren fahren. Die „Grüne Versicherungskarte“ wird dringend empfohlen. Vergessen Sie vor allem den vorgeschriebenen Feuerlöscher nicht!
   

Allgemeine Verkehrsregeln

  • Die Grüne Versicherungskarte: Pflicht
  • Rechtsverkehr: ja
  • Alkohol-Promillegrenze: 0,0 Promille
  • Vorfahrt: Strassenbahnen haben immer Vorfahrt.
  • Gurtpflicht: Ja
   

Fahren mit Abblendlicht:

  • Auto: Fahren mit Licht am Tag wird empfohlen.
  • Motorrad: Fahren mit Abblendlicht auch bei Tag ist obligatorisch.
   

Vorschriften über Kinder-Rückhaltevorrichtungen

  • Jünger als 4 Jahre: Angemessene Rückhaltevorrichtung auf Vorder- und Rücksitzen
  • Älter als 4 Jahre und jünger als 12 Jahre: Angemessene Rückhaltevorrichtung auf Vordersitzen
   

Obligatorische Ausrüstung Auto

  • CH-Kleber
  • Pannendreieck
  • Erste-Hilfe-Ausrüstung
  • Feuerlöscher (empfohlen)

Obligatorische Ausrüstung Motorrad

  • Helm für Fahrer und Beifahrer
  • CH-Kleber
  • Erste-Hilfe-Ausrüstung
  • Pannendreieck
  • Feuerlöscher (empfohlen)
 

Winterausrüstung:

  • Keine generelle Winterreifenpflicht.
  • Winterreifen müssen mindestens 4 mm Profiltiefe aufweisen.
 

Bei Unfällen

Bei Blechschaden sollte unbedingt das europäische Unfallprotokoll ausgefüllt und von der anderen Unfallpartei unterzeichnet werden. Bei Unfällen mit Verletzten sind immer die Polizei und Ambulanz anzurufen.
   
Notfallnummern:
  • +355 / 19
  • +355 / 17
   
back  

 

logo 3

Promyslova Strasse 45
79024 Lemberg (Lviv - UA)
Tel.: +41 (0)31 508 11 85
E-Mail: Radarzentrale