Anmelden Registrieren

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Neuen Account anlegen

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *
Captcha *

deutschland

  Umweltzonen in Deutschland:

 

Mit dem 31. Januar 2018 wurde in Limburg an der Lahn eine neue Umweltzone eingerichtet.

In Deutschland haben viele Städte Umweltzonen eingerichtet. In den meisten davon sind nur Fahrzeuge mit grüner Plakette zulässig. Derzeit gibt es vier Schadstoffgruppen, deren Hauptaugenmerk die Feinstaubemission ist: Je geringer die Feinstaubemission desto höher ist die Schadstoffgruppe. Feinstaub-Plaketten gibt es in den drei Farben rot, gelb und grün entsprechend der jeweiligen Schadstoffgruppe.

Schadstoffgruppe 1 erhält keine Plakette

  • Diesel mit Euro 1 und schlechter
  • Benzin ohne geregeltem Katalysator

Schadstoffgruppe 2 - rote Plakette

  • Diesel mit Euro 1 und Euro 2 mit Partikelfilter

Schadstoffgruppe 3 - gelbe Plakette

  • Diesel mit Euro 3 mit Partikelfilter

Schadstoffgruppe 4 - grüne Plakette

  • Diesel mit Euro 4 mit Partikelfilter
  • Benzin mit geregeltem Katalysator

umweltplaketten de

Der Preis für die Plakette beläuft sich auf 39.90 €

Die Plakette kann online bestellt werden unter: (https://www.umwelt-plakette.de/de/bestellshop.html)
Achtung! Auch Elektrofahrzeuge müssen eine Umweltplakette beantragen.

Für Elektrofahrzeuge gelten die gleichen Vorschriften, wie für Fahrzeuge die mit Diesel oder Benzin betrieben werden.
Die Busse für eine fehlende Umweltplakette beläuft sich auf 80.- € 

Für Schweizer wichtig zu wissen:
Ab einer Busse von 70.- Euro oder mehr erfolgt gemäss der EU Richtlinie 2011/82 vom 25.10.2011 „zur Erleichterung des grenzüberschreitenden Austauschs von Informationen über die Strassenverkehrssicherheit gefährdende Verkehrsdelikte“ bei Nichtzahlung ein Vollstreckungsverfahrens im Heimatland, das bis zur Haftstrafe betrieben wird.
Jede Stadt oder Kommune in Deutschland legt fest, welche Plakettenfarbe in ihre Umweltzone einfahren darf, doch seit dem 01.01.2017 ist dies im Prinzip nur noch mit einer grünen Umweltplakette der Klasse 4 möglich. Das Einfahrverbot (und Parkverbot) gilt übrigens immer Montag bis Sonntag 00:00-24:00 Uhr, also jederzeit.

In welchen Städten gibt es Umweltzonen?

01.01.2008 Berlin, Hannover, Köln
12.01.2008 Dortmund
01.03.2008 Ilsfeld, Leonberg, Ludwigsburg, Mannheim
01.03.2008 Reutlingen, Schwäbisch-Gmünd
01.03.2008 Stuttgart, Tübingen
01.08.2008 Pleidelsheim
01.10.2008 Bochum, Bottrop, Duisburg, Essen
01.10.2008 Frankfurt/Main, Gelsenkirchen
01.10.2008 Mülheim an der Ruhr
01.10.2008 München, Oberhausen, Recklinghausen
01.01.2009 Bremen, Heilbronn, Herrenberg, Karlsruhe
01.01.2009 Mühlacker, Pforzheim, Ulm
15.02.2009 Düsseldorf, Wuppertal
01.07.2009 Augsburg
01.11.2009 Neu-Ulm
01.01.2010 Bonn, Freiburg (Breisgau), Heidelberg, Münster, Pfinztal
04.01.2010 Osnabrück
15.02.2010 Neuss
01.01.2011 Krefeld
01.03.2011 Leipzig
01.07.2011 Markgröningen, Dinslaken
01.09.2011 Magdeburg, Halle (Saale)
01.01.2012 Freiberg am Neckar, Ingersheim, Urbach, Heidenheim
01.01.2012 Gladbeck, Herne, Herten
01.10.2012 Erfurt
01.01.2013 Asper, Bietigheim-Bissigen, Freiberg a.N.
01.01.2013 Grossingersheim
01.01.2013 Kornnwestheim, Ludwigsburg, Markgröningen
01.01.2013 Möglingen, Pleidelsheim, Tamm), Langenfeld
01.01.2013 Remscheid, Mönchengladbach
01.02.2013 Wiesbaden
01.02.2013 Mainz
02.04.2013 Wendlingen
01.07.2013 Schramberg
02.12.2013 Leonberg, Hemmingen, Ditzingen, Gerlingen
02.12.2013 Korntal-Münchingen, Schwierberdingen
01.01.2015 Offenbach
01.01.2015 Siegen
01.11.2015 Darmstadt
01.02.2016 Aachen
01.04.2016 Marburg
01.06.2016 Eschweiler
Datum noch unbekannt Regensburg

 

back